Kanzlei für Solarenergie-Recht

Honorar


Ein Grundsatz meiner Anwaltstätigkeit ist die transparente Gestaltung meiner Vergütung. Sie haben das Recht, vor Beginn meiner Tätigkeit zu erfahren, welche Kosten anfallen.

Die Höhe des Honorars richtet sich nach der Art meiner Tätigkeit.


Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung


Wenn ich Ihre Interessen gerichtlich oder außergerichtlich vertrete, so gilt das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Das bedeutet, dass sich mein Honorar nach dem Streitwert und Umfang meiner Tätigkeit bestimmt. Wenn ich Sie vertreten soll, kann ich Sie gerne im Vorhinein über die entstehenden Kosten informieren.
Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, kann ich auch auf der Basis erfolgsbezogener Vergütung tätig werden. Das bedeutet, dass mein Honorar höher ausfällt, wenn der erwünschte Erfolg erreicht wird und niedriger, wenn er ausbleibt. Bitte sprechen Sie mich auf die Möglichkeiten einer erfolgsbezogenen Vergütung an, wenn Sie an diesem Modell interssiert sind.

Rechtsberatung

Wenn ich beratend für Sie tätig werden soll, z.B. bei der Erstellung von Verträgen oder der Prüfung der Erfolsgaussichten eines Rechtsstreits, so arbeite ich auf Stundenhonorarbasis. Mein Stundenhonorar beträgt 200,00 € je Arbeitsstunde zzgl. Umsatzsteuer. Sobald ich den Umfang meiner Tätigkeit bestimmen kann, werde ich Ihnen vor Beginn meiner Tätigkeit meinen benötigten Stundenaufwand mitteilen. Dann haben Sie bereits vor meiner Beauftragung Klarheit über die entstehenden kosten.


Für ein unverbindliches Angebot stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.